Impressum

Anbieter:
Dr. Ulrich Rothfelder
Karlstraße 44
80333 München

Kontakt:
Telefon: (089) 559 699 88
Telefax: (089) 559 699 89

E-Mail: praxis@dr-rothfelder.de

Zuständige Kammer:
Bayerische Landesärztekammer
Mühlbaurstraße 16
81677 München
www.blaek.de

Zuständige KV:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Elsenheimer Landstraße 39
80687 München
www.kvb.de

Aufsichtsbehörde Datenschutz:
BayLDA – Bayr. Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
https://www.lda.bayern.de

Berufsbezeichnung:
Facharzt für Psychiatrie

Verliehen in:
Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der bayerischen Landesärztekammer
www.blaek.de

Haftung für Inhalte:
Das Informationsangebot unserer Website wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Jedoch können wir für die Richtigkeit sowie der Vollständigkeit und der Aktualität der Inhalte keine Haftung übernehmen. Als Informationsanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für unsere eigenen Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Informations- bzw. Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder Ursachen zu ermitteln, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit Dritter oder unberechtigter Personen hinweisen. Eine Verpflichtung zur Löschung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleibt davon unberührt. Eine entsprechende Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt unserer Kenntnis einer eventuellen konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von solcher Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:

  1. Allgemeine Hinweise
     
    Im Folgenden erhalten Sie einen raschen Überblick, was beim Besuch unserer Webseite an personendatenbezogener Datenverarbeitung passiert und was nicht. Unter „personenbezogenen Daten“ sind alle Kriterien zu verstehen mit denen Sie eindeutig identifiziert werden können. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
     
  2. Datenerfassung auf unserer Webpräsenz
     
    Wir, die Praxis Dr. med. Ulrich Rothfelder sind der Websitebetreiber der Seiten: ulrich-rothfelder.de, dr-rothfelder.de, neuropsycho.de, psychoneuro.de. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum dieser Webseite.
     
  3. Umfang der Datenerfassung, Herkunft und Zweck
     
    Wir gelangen an Ihre Daten in der Regel dadurch, dass Sie uns diese geben. Dass passiert zum Beispiel, wenn Sie Ihren Namen in ein sogenanntes Kontaktformular eingeben.
     
    Andere vor allem anonymisierte Daten speichert das Webserversystem automatisch, sobald Sie unsere Seite besuchen. Diese Daten sind zum einen notwendig um Ihnen beim Besuch den besten Komfort angedeihen zu lassen (z.B. Cookies) und zum anderen für Statistik und Sicherheit (z.B. welchen Browser Sie verwenden, welches Betriebssystem, Datum, Uhrzeit, IP-Adresse). Mit diesen Daten können wir auf dem Wege der Strafanzeige zum Beispiel herausfinden lassen, wer versucht hat, die Seite zu (zer)stören. 
     
  4. Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten
     
    Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, über Herkunft, Empfänger und Zweck der personenbezogenen Daten, so wir diese mit dieser Webseite gespeichert haben und/oder dies in unserem Verantwortungsbereich liegt.
     
    Eine Korrektur, Sperre, Berichtigung oder Löschung ermöglichen wir Ihnen jederzeit. Ausgenommen hiervon sind Daten die wir aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung aufbewahren müssen. Diese Aufbewahrungspflicht beträgt gewöhnlich 10 Jahre, in Ausnahmefällen zum Beispiel bei Einsatz von Röntgenstrahlen sogar 30 Jahre. 
     
    Wie bei allen anderen Fragen rund um das Thema Datenschutz finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.
     
    Sollten Sie glauben, einen Anlass zur Beschwerde zu haben, so steht ihnen diese zu. 
     
    Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde finden Sie hier weiter unten in der Datenschutzerklärung.
     
  5. Tools von Dritten, Analysetools
     
    Ihr Surf-Verhalten kann statistisch ausgewertet werden. Hier kommen Analysetools und Cookies zum Einsatz. Die dabei erfassten Daten sind anonymisiert und können nicht zurückverfolgt werden. Zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie später, an geeigneter Stelle informieren.
     
  6. Datenschutzerklärung
     
    Mediziner, Ärzte und verwandte Heilberufe unterliegen schon sehr lange der beruflichen Schweigepflicht gemäß § 203 StGB. Daher ist es selbstverständlich, dass wir, unsere Mitarbeiter und unsere Dienstleister professionell und streng vertraulich mit Ihren Daten umgehen. Geregelt wird dies durch die gesetzlichen Vorschriften und durch diese Datenschutzerklärung.
     
  7. Personenbezogene Daten
     
    Personenbezogene Daten sind Kombinationen von Datenfeldern mit denen man Sie eindeutig identifizieren kann z.B. Name, Vorname und Geburtsdatum oder mit wenig Aufwand eine Identifizierung möglich wäre zum Beispiel nur Name und Vorname.
     
  8. Speicherung von Daten durch den Besuch unserer Webseite
     
    Wir speichern keine personenbezogenen Daten bei dem Besuch unserer Seite, es sei denn Sie selbst geben Sie uns, zum Beispiel in einem Kontaktformular. Für einen solchen Fall klären wir Sie mit dieser Datenschutzerklärung auf, welche Daten im Einzelnen in Frage kommen könnten, was wir damit möglicherweise machen und welchem Zweck das dient.
     
  9. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
     
    Verantwortlich für die Seiten ulrich-rothfelder.de, dr-rothfelder.de, neuropsycho.de, psychoneuro.de ist:
     
    Dr. Ulrich Rothfelder
    Praxis Dr. med. Ulrich Rothfelder
    Karlstrasse 44
    80333 München
    Tel.: 559 699 88
    Fax: 559 699 89
    eMail:praxis@dr-rothfelder.de
     
  10. Widerspruch, Widerrufung Ihrer Einwilligung
     
    Viele Dinge im Umgang mit Ihren persönlichen Daten sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Möglicherweise haben Sie uns schon eine Einwilligung erteilt oder werden diese erteilen. In jedem Fall können Sie eine solche bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies tun Sie mit einer gewöhnlichen eMail. Der Widerruf gilt ab dem Zeitpunkt Ihres Widerspruchs und berührt Vorgänge die vorher rechtmäßig durch Ihre Einwilligung erfolgt sind, nicht.
     
  11. Zuständige Aufsichtsbehörde
     
    Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße unsererseits hätten Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Hier in Bayern ist dies das: 
     
    BayLDA – Bayrisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
    Promenade 27
    91522 Ansbach
    Telefon: +49 (0) 981 53 1300
    Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
    eMail: poststelle@lda.bayern.de
     
  12. Datenportabilität
     
    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen, soweit es technisch machbar ist.
     
  13. SSL / TLS / https
     
    Wir verwenden für den Transportweg von Daten zu unserem Webserver ein SSL-Zertifikat. Sie erkennen dies daran, daß eine http-aufgerufene Seite selbstständig auf https wechselt und je nach Browser ein Schloss oder ein vergleichbares Symbol neben dem Adresslink erscheint. Dies soll gewährleisten, dass Unbefugte Dritte nicht mitlesen können.Zum Senden und Empfangen von eMails verbinden wir uns über einen geschützten Transportweg per SSL bzw. TLS zu unserem Server. Wir empfehlen Ihnen, das gleiche Verfahren anzuwenden. Eine Verschlüsselung des Inhaltes der eMail und seiner Anhänge findet damit nicht statt.Trotzdem kann letztendlich nicht ausgeschlossen werden, dass die Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen wird. Die Technologie bringt es mit sich, dass unbefugte, kriminelle Dritte Daten erspähen können.Wenn Sie mit der Praxis Kontakt via eMail durch den hier genannten Link unter Kontakte aufnehmen wollen, so beachten Sie bitte daß nicht wir über diese Webseite, sondern Sie durch Ihr eMail-Programm eine eMail übermitteln. Dadurch erlauben Sie daß die Praxis auf dem selben technischen Weg antwortet.Weiter müssen wir darauf hinweisen, dass eMail Sendungen verloren gehen, manipuliert oder gefälscht werden können. Gewöhnliche eMails sind nicht gegen den Zugriff Unbefugter geschützt, so dass die Vertraulichkeit nicht gewährleistet werden kann. Kardiologie Bogenhausen kann daher nicht für die Unversehrtheit von eMails haften. Im Zweifelsfall vergewissern Sie sich bitte durch einen Telefonanruf in unserer Praxis.Unsere eMails werden vor Ausgang selbstverständlich auf Viren, Mal- und Spamware geprüft. Trotzdem kann eine solche Prüfsoftware versagen. Für den Fall, dass mit dem Empfang einer unserer eMails ein Schaden entsteht, können wir nicht für den daraus entstehenden Schaden haften. Bitte prüfen Sie eMails generell vor Empfang selbst durch eine Software Ihres Vertrauens. Ihre eMail-Adresse dient ausschließlich der Kommunikation zwischen Ihnen und der Praxis und wird weder an Dritte weitergegeben noch für andere Zwecke missbraucht. 
     
  14. Cookies
     
    Wie die meisten Internetauftritte, so verwenden auch wir in einigen Seiten sogenannte Cookies. Grundlage ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen. So sind die meisten dieser Cookies sogenannte Session-Cookies, die nur solange auf Ihrem Rechner bleiben, bis Sie unsere Seite wieder verlassen haben. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem PC und ermöglichen es, dass wir Sie (anonym) respektive Ihren Browser wiedererkennen.Wie mit Cookies verfahren wird, entscheiden Sie selbst durch Ihre Sicherheitseinstellungen in Ihrem Browser.Sie bestimmen, ob Sie grundsätzlich alle Cookies annehmen, nur im Einzelfall erlauben oder gar ganz ablehnen. Im letzteren Fall ist es möglich, dass einige Webseiten nicht mehr korrekt funktionieren.
     
  15. Serverlog, NewStatPress-PlugIn
     
    Unser Provider erhebt, speichert und wertet automatisch diverse anonyme Informationen aus. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen ist ausgeschlossen. Wir tun dies mit dem NewStatPress-PlugIn (http://newstatpress.altervista.org).
    Grundlage für diese Art der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Detaillierte Informationen erhalten Sie gerne bei unserem Hosting Provider. Sprechen Sie uns an, wir stellen den Kontakt gern her.In der Regel erfolgt diese Auswertung mit Tools wie webalyzer. Diese Daten übermittelt Ihr Browser automatisch:
     

    • Browsertyp und Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
    • IP-Adresse
    • Aufgerufene Seiten und Verweildauer

     

  16. Datenschutzbeauftragter
     
    Wir haben keinen externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Dies entspricht den gesetzlichen Vorgaben.
     
  17. Unsere Kontaktdaten
     
    Mit der Impressumspflicht sind wir gezwungen, unsere eMail-Adresse zu veröffentlichen. Unsere eMail-Adresse darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Sie darf nicht für unaufgeforderte eMails zum Zwecke der Werbung und des Marketings missbraucht werden und zudem widersprechen wir hier ausdrücklich dem sogenannten Screening, der elektronischen Abtastung von eMail-Inhalten zu welchen Zwecken auch immer.
     
  18. Webfonts
     
    Diese Seite nutzt möglicherweise Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser womöglich die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
      
    Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser in einem solchen Fall Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google womöglich Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt in einem solchen Fall im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, nutzt Ihr Browser eine Standardschrift.Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter:https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/ 
     
  19. Google Maps
     
    Diese Seite nutzt vielleicht über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
     
    Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
     
    Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
     https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/  
     
  20. Links zu externen Inhalten
     
    Das Landgericht (LG) Hamburg hat mit Urteil vom 12.5.1998 (312 O 85/98) entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
     
    Wir haben auf unserer Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: „Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.“ (dieses Urteil ist u.a. auf www.online-recht.de einsehbar). Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 
     
  21. Urheberrechte
     
    Aus dieser Webpräsenz darf gemäß (§§53, 54 UrhG) und  (§ 106 UrhG) weder kopiert, noch daraus zitiert, noch anderweitig Dritten Inhalt zugänglich gemacht werden. Die Praxis Dr. Rothfelder untersagt hiermit die Weiterverbreitung und widerspricht gemäß § 28 BDSG jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe hier hinterlegten Inhalte zu welchem Zweck auch immer. 
     
    Auch Firmen- und/oder Produktbezeichnungen sowie Logos, Schriften und sonstige Bezeichnungen können – über das Urheberrecht hinaus – auch marken- oder warenzeichenrechtlich geschützt sein (® bzw. TM). Andere hier genannte Marken, Produkte und Namen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Nennung von Produkten, die nicht von Dr. Basler hergestellt sind, und von Marken anderer Unternehmen dient ausschließlich der Information und stellt keine Werbung dar. Trotz regelmäßiger Überprüfung und Kontrolle können wir Fehler leider nicht immer ausschließen.  Wir haben bei hier verwendeten Medien (Bilder, Skizzen) sorgfältig darauf geachtet keine Rechte Dritter zu verletzen, grundsätzlich unterliegen hier verwendete Medien dem Urheberrecht der Praxis. Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend mit. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen. 
     
  22. Heil- oder Wirkversprechen
     
    Mit den auf dieser Seite veröffentlichen Informationen verfolgen wir nicht die Absicht ein Heilversprechen (§12 Heilmittelwerbegesetz) abzugeben. Auch werden durch die Angaben auf diesen Seiten Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes nicht garantiert oder versprochen. Die publizierten Informationen ersetzen nicht die Diagnosestellung und Behandlung eines Arztes. Auch sind hier keine Therapievorschläge abzuleiten.